Back to the overview

Chancen-Risiken-Analyse mit UPTO

12.10.22
E-Mobility

Auf die Frage «Macht eine Umstellung auf E-Mobilität Sinn» gibt es keine generelle Antwort, denn sie ist an eine Vielzahl an Faktoren geknüpft, die bei jedem Unternehmen anders ausfallen. Eine Elektrifizierung kann daher nur dann zielführend sein, wenn sie genau vorausgeplant und exakt auf die individuellen Bedürfnisse des Unternehmens angepasst ist.

«Mein Team und ich stellen in Gesprächen mit unseren Kund:innen immer öfters fest, dass ein Interesse an einer Elektrifizierung grundsätzlich vorhanden ist, jedoch werden die Abklärung oft durch Bedenken und fehlendes Wissen gebremst. Und so geht es sicher nicht nur unseren Kund:innen, sondern vielen anderen Firmen.»

Albert Schwitter, COO der AMS sowie UPTO Autor

Daher entschieden wir uns 2022 eine kostenlose Chancen-Risiken-Analyse anzubieten, in der wir in einem persönlichen Gespräch die individuellen Ansprüche an die Firmenmobilität ermitteln und eine potenzielle Umstellung durchrechnen. Wir können anhand dieser groben Analyse eine erste Prognose abgeben, ob, wie und in welchem Zeitraum sich eine Umstellung oder Teilumstellung lohnt.

Wie funktioniert das?

Um die Basis für die Analyse zu ermitteln, werde die Daten in zwei Phasen geprüft:

In der ersten werden die einzelnen Fahrprofile der Flottenbenutzer:innen zusammengetragen und ausgewertet. Dies kann statisch mit den vorhandenen Daten wie Tageskilometer und Einsatzgebiet berechnet werden. Auch die aktuellen Fahrzeuge und deren Zustand werden unter die Lupe genommen. Die dadurch erhaltenen Daten geben einen guten Einblick. In einem persönlichen Gespräch werden zudem noch weitere Informationen ermittelt. Beispielsweise Lademöglichkeiten, bestehende Kooperationen, vorhandene Prozesse usw.

Persönliche Beratung, ehrliche Empfehlung

Mit den im Kundengespräch erhaltenen Antworten und den oben genannten Daten, wird schliesslich eine Auswertung erstellt. Die Resultate werden Ihnen dann präsentiert, inklusive transparent aufgezeigter Risiken und Chancen. Uns ist eine ehrliche und transparente Schilderung der aktuellen Lage und Möglichkeiten besonders wichtig. Wir geben keine Empfehlungen ab, sondern zeigen Möglichkeiten und Chancen auf. Es muss auch nicht immer eine komplette Umstellung sein. Oft macht ein erstes Ersetzen von ohnehin bald zu alten Fahrzeugen viel mehr Sinn. Ob eine Ganz- oder Teilumstellung empfehlenswert ist, hängt von vielen Faktoren ab, unter anderem von der Eignung der ermittelten Fahrer:innenprofile.

Die Entscheidung liegt bei Ihnen, wir stehen dahinter

Die schlussendliche Entscheidung, ob sich E-Mobilität für Ihr Unternehmen eignet, können aber nur Sie selbst treffen. Wenn Sie nach der ersten Analyse noch unsicher sind, ist auch eine tiefergehende Ermittlung durch uns möglich. Bei dieser wird die Veränderbarkeit und Dynamik der Daten zusätzlich miteinbezogen. Dafür werden während eines Testzeitraumes Telematikdaten als Grundlage herangezogen, anhand deren eine tiefgehende Analyse über den vorher definierten Zeitraum erstellt werden kann. Und auch das Testen einzelner E-Fahrzeuge ist eine gute Möglichkeit erste Erfahrungen im Firmenalltag zu sammeln.

Wie auch immer die Entscheidung der Firmen ausfällt, wir geben immer unser Bestes ihnen bei der Beratung, Umstellung oder der Vorausplanung zur Seite zu stehen. Denn diese Entscheidungen tragen oft massgebend zur Zukunft bei.